Donnerstag, 12. Juni 2008

seltsame Wesen aus dem Schlamm


Diese an unanständige Körperteile erinnernden Wesen tragen aus offensichtlichem Grund in der deutschen Sprache den lustigen Namen "Elefantenrüsselmuschel". Ebenso offensichtlich ist, weshalb ihnen - wie so vielen anderen kuriosen Tieren oder Körperteilen von solchen - eine potenzsteigernde Wirkung unterstellt wird. Das und ihre knusprige Haut sind vermutlich der Grund dafür, dass man die Penismuscheln in den USA und in Asien teuer verkauft und gern isst. Werden sie von diesem Schicksal verschont, verbringen sie ihr bis zu 200 Jahre langes Leben an einem einzigen Fleck im Schlamm der Pazifikküste und werden dabei bis zu 2m lang.


more pictures & infos atdark roasted blend, wikipedia
via boing boing

Keine Kommentare: